Home / Allgemein / Boxdummy – Trainieren Sie mit einem Dummy auf hohem Niveau

Boxdummy – Trainieren Sie mit einem Dummy auf hohem Niveau

BoxdummyEin Boxdummy ist ein idealer Trainingspartner

Ein Boxdummy übt keine Kritik, ist sehr geduldig, kann extrem viel einstecken ohne sich darüber zu beschweren und Sie können an einem Boxdummy Ihren Stress abbauen. Der Dummy ist außerdem sehr flexibel und kann platzsparend verstaut werden. Es gibt die Boxpuppen in verschiedenen Preisklassen: Vom Original BOB bis hin zu günstigeren Modellen, die aber mit guter Qualität und hochwertigem Material durchaus überzeugen. Für Profis, wie auch für Einsteiger ist etwas dabei. Für die Standfestigkeit wird der Standfuß mit Wasser oder Sand befüllt und dann können Sie auch schon loslegen! Egal, welche Sportart Sie machen: Die Boxpuppe ist ideal für das Training und dem Erlernen neuer Techniken geeignet.

1. Boxdummy – BOB Standboxdummy, mehrfarbig, höhenverstellbar

Boxdummy - BOB Standboxdummy, mehrfarbig, höhenverstellbarDieser Boxdummy wird so einiges mitmachen, so robust und stabil ist er. Er besitzt einen runden Standfuß, sodass Sie ihn auch befüllt ankippen und den Standort wechseln können. Gefüllt hat er ein Gewicht von etwa 122 kg, sodass kein Bohren und kein Hämmern notwendig sind, um einen sicheren Stand zu bekommen. Die Reinigung ist mit warmem Wasser sehr unkompliziert. Die Verstellbarkeit der Höhe macht den Boxdummy sehr flexibel, sodass Männer wie Frauen daran trainieren können. Auch Tritte und Körperschläge können so optimal geübt werden. Zusätzlich besitzt der Boxdummy einen längeren Torso und hat somit noch mehr Fläche zum Üben. Wenn man zum Beispiel Techniken des Kickboxen trainieren möchte, ist ein längerer Torso vom Vorteil. Der Boxdummy ermöglicht Ihnen durch das realistische Design eine möglichst reale Trainingssituation, in der Sie üben können, ohne Gefahr zu laufen, Ihren Trainingspartner ernsthaft zu verletzen. Bei der Befüllung des Dummys kommen Wasser und Sand infrage, doch was ist eigentlich besser? Wasser ist natürlich leichter zu beschaffen als Sand: Einfach Wasserhahn auf und befüllen. Sand muss erst im Baumarkt gekauft werden, wenn Sie ihn nicht bereits Zuhause haben und er ist auch deutlich schwerer als Wasser. Auch bei der Entsorgung ist Wasser wieder einfacher zu handhaben als Sand. Allerdings ist, wie gesagt, Sand schwerer als Wasser und für Sportler, mit wuchtigen Schlägen und starken, festen Tritten eher zu empfehlen. Für Einsteiger empfiehlt es sich, auszuprobieren, welche Füllung am besten funktioniert.

 

Details:
– Höhenverstellbar: 155 – 205 cm
– Original Century
– Für viele Kampfsportarten und den Fitnessbereich geeignet
– Längerer Torso auch für Tritte und Körperschläge
– Runder Standfuß aus Polyethylen, mit Wasser oder Sand füllbar
– Gewicht gefüllt: etwa 122,5 kg
– Füllung: Sand oder Wasser möglich

Fazit:
Dieser Boxdummy ist ein sehr flexibler Trainingspartner für viele Kampfsportarten, der höhenverstellbar und standfest ist. Für interessierte Sportler eine sehr gute Kaufempfehlung.

Jetzt das Sparangebot vom BOB auf Amazon.de sichern


 

2. Boxdummy – Punchline Standboxtrainer Pro Fighter Boxing Man by Maxxus

Boxdummy - Punchline Standboxtrainer Pro Fighter Boxing Man by MaxxusDieser Boxdummy ist der ideale Trainings- und Sparringpartner. Er lässt sich auf drei Höhen einstellen und ist somit für die unterschiedlichsten Sportarten und Techniken geeignet. Der Standfuß ist extragroß und aus Kunststoff gefertigt. Er kann mit Wasser oder Sand gefüllt werden und hat dann ein Gewicht von etwa 110 kg mit Wasser oder 130 kg mit Sand. Der Aufbau des Boxdummys verläuft sehr einfach durch einige Schrauben und der mitgelieferte Schraubendreher erleichtert Ihnen die Arbeit zusätzlich. Die Bedienungsanleitung ist sehr übersichtlich und mit Abbildungen, sodass nichts falsch laufen kann und Sie den Boxdummy zügig aufbauen können. Durch den runden Standfuß lässt sich der Boxdummy einfach zur Seite kippen und dann rollen: So ist er gefüllt gut transportierbar. Sie können auch einen Teppich unter den Boxdummy legen, so ist er transportabel und empfindlicher Boden wie Laminat oder Parkett wird optimal geschützt. Die Oberfläche des Boxdummys ist sehr robust und hält den Ansprüchen mehrerer Sportarten stand: Dabei sollten Sie jedoch auf Ihre Hände achten, denn um mit dem Boxdummy länger zu trainieren, empfehlen sich Boxsack Handschuhe oder Ähnliches. Abhilfe kann auch ein wenig Kleidung oder eine Weste schaffen. Um den richtigen Boxdummy für das heimische Training zu finden, sollten Sie sich also genau die Beschaffenheit des Boxdummys ansehen und ob er den Ansprüchen Ihres Trainings gerecht wird.

 

Details:
– Realistisches Design
– Höhenverstellbarer Torso (3 Stufen: 160 – 185 cm Gesamthöhe)
– Leergewicht: ca. 20 kg
– Flex System sorgt für optimalen Rebound
– Standfuß: 53x74cm (Leergewicht: 8,5 kg, gefüllt: 110 bzw. 130 kg)

Fazit:
Dieser Boxdummy ist sehr gut für das heimische Training geeignet und eine sehr gute Kaufempfehlung.

Jetzt das Sparangebot vom Pro Fighter auf Amazon.de sichern


 

3. Boxdummy – Fox Fight Box Dummy Körper

Boxdummy - Fox Fight Box Dummy KörperDieser Boxdummy ist ein geeigneter Trainingspartner für Anfänger wie auch für Profis in verschiedensten Sportarten. Der Körper ist dem des Menschen sehr realistisch nachempfunden, sodass ein echtes Trainingsgefühl geboten wird und so die Präzision von Schlägen, Tritten und anderen Techniken trainiert und geschärft werden kann. Der Boxdummy besteht aus technischem Latex und ist somit sehr pflegeleicht, da er einfach mit warmen Wasser gereinigt werden kann. Der Boxdummy ist nicht höhenverstellbar, sodass Sie immer eine konstante Höhe haben, die Ihnen bei der Einübung bestimmter neuer Techniken helfen kann.

Der Standfuß ist aus Kunststoff hergestellt und wird mit Wasser oder Sand befüllt, sodass er genug Gewicht besitzt, um den Schlägen und Tritten standzuhalten. Wie viel Sie in den Standfuß füllen, hängt von Ihrem persönlichen Training und Ihrer Kraft ab. Da der Standfuß rund ist, lässt sich der Boxdummy auch gefüllt ganz einfach kippen und dann von der Stelle rollen, sodass Sie keine Probleme beim Standortwechsel haben werden, sollte dieser einmal notwendig sein. Mit 19,5 kg besitzt der Boxdummy bereits ein hohes Eigengewicht. Beim Aufbau ist Ihnen eine Aufbauanleitung mit Bildern behilflich. Dieser Trainingspartner kann Ihnen dabei helfen, bestimmte Techniken anzuwenden, die einem realen Trainingspartner Verletzungen zufügen könnten, oder wenn Sie einfach für sich selbst trainieren möchten. Direkt zum Dummy Fox Fight auf Amazon.de

 

Details:
– Abmessungen: 178 cm hoch, 60 cm breit
– Material: technisches Latex
– 19,5 kg Eigengewicht
– Standfuß: Mit Wasser oder Sand befüllbar

Fazit:
Der Boxdummy ist ein geduldiger Trainingspartner, der Sie bei Ihrem Training unterstützt und an dem Sie neue Techniken einüben können, sodass ein reales Trainingsgefühl entsteht.

Jetzt das Sparangebot vom Fox Fight auf Amazon.de sichern


 

4. Boxdummy – Trainingsdummy

Boxdummy - TrainingsdummyDieser Boxdummy hält so einiges aus und ist durch seine Höhenverstellbarkeit für jeden geeignet, der einen geduldigen Trainingspartner oder etwas zum abreagieren sucht. Er ist für Hobbysportler wie auch für Profis ideal. Der Boxdummy federt leicht, jedoch nicht zu stark und besitzt durch den Standfuß, der mit Wasser oder Sand befüllt werden kann, eine gute Standfestigkeit, die auch härtere Schläge und Tritte problemlos wegsteckt. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und er erfüllt seine Funktion zuverlässig, ohne Schwächen zu zeigen. Die Oberfläche ist glatt, sodass die Verletzungsgefahr gering bleibt. Durch den runden Standfuß ist der Trainingsdummy sehr gut zu transportieren und Sie können den Dummy platzsparend in eine Ecke stellen. So können Sie Ihren Platz zum Trainieren flexibel wählen. Bei der Platzwahl des Dummys sollten Sie beachten, dass zu allen Seite genug Platz vorhanden ist, damit Sie vernünftig trainieren können und keine Verletzungsgefahr durch Möbel, Wände, Türen oder Ähnlichem besteht. Auch die Unterlage ist wichtig: Der Dummy ist sehr standfest, kann aber auch auf einem Teppich platziert werden, um empfindliche Böden wie Parkett zu schützen. So lässt sich der Boxdummy auch gut bewegen. Der Dummy ist dem menschlichen Körper nachempfunden, sodass Sie ein nahezu reales Trainingsgefühl bekommen werden und Ihre Techniken präzisieren können.

 

Details:
– Höhenverstellbar: 170 – 190 cm (3 Stufen)
– Standfuß: mit Wasser oder Sand befüllbar
– Gutes Preisleistungsverhältnis

Fazit:
Dieser Boxdummy ist für den Hobbysportler daheim wie auch für den Profi sehr gut geeignet. Das Preisleistungsverhältnis stimmt und es ist ein sehr solides Modell, mit dem Sie Zuhause trainieren können.

Jetzt das Sparangebot vom Trainingsdummy auf Amazon.de sichern


 

5. Boxdummy – Gat Slim Boxdummy

Boxdummy - Gat Slim BoxdummyWenn Sie auf der Suche nach einem Trainingspartner sind, der sehr geduldig ist und keine Kritik übt, dann sind Sie mit diesem Boxdummy sehr gut bedient. Er hält Schläge und Tritte problemlos aus und eignet sich für den Heimgebrauch sehr gut. Verschiedenste Sportarten können ihn verwenden: Boxsport, Kraft- und Ausdauertraining, Fitness und Stressabbau. Der Dummy bietet Ihnen eine realitätsnahe Trainingssituation, da er dem menschlichen Körper detailliert nachempfunden wurde. Der Torso ist aus Vollgummi und sehr robust, sodass Sie trotz harter Schläge und wuchtiger Tritte lange etwas davon haben werden. Der Standfuß ist aus Kunststoff gefertigt und mit Sand oder Wasser befüllbar. Sollten Sie einen sehr harten Schlag haben, empfiehlt es sich auch, Sand in den Standfuß zu füllen und anschließend etwas Wasser dazuzugeben. So haben Sie mehr Gewicht und der Dummy wird noch widerstandsfähiger. Durch den runden Standfuß lässt er sich trotz des hohen Gewichts problemlos bewegen und Sie können ihn platzsparend verstauen, wenn er nicht gebraucht wird. Das Mittelstück ist beweglich, sodass Sie den Torso auch einmal drehen können, ohne den Standfuß verschieben zu müssen. Die Boxpuppe ist qualitativ hochwertig verarbeitet und hat ein sehr gutes Preisleistungsverhältnis. Auch für Hobbysportler lohnt sich diese Investition, da Sie ihn lange nutzen können und er sehr pflegeleicht ist.

 

Details:
– Höhenverstellbar: 155 – 185 cm (7 Stufen)
– Material: Vollgummi
– Leichter Aufbau
– Bewegliches Mittelstück
– Schlagfläche: 70×50 cm
– Standfuß 42×60 cm: mit Sand und Wasser befüllbar
– Für den Heimgebrauch

Fazit:
Dieser Boxdummy ist ein guter Trainingspartner für den heimischen Gebrauch mit einer soliden Standfestigkeit und einem Torso, der viele Ihrer Schläge und Tritte einstecken kann. Eine Kaufempfehlung für alle, die einen Trainingspartner haben wollen, der nicht meckert und auch einiges aushalten kann.

Jetzt das Sparangebot vom Gat Slim auf Amazon.de sichern


Weitere Informationen zu Dummys und Boxsäcken finden Sie hier – Hier Klicken

Falls Sie auf der Suche nach Stndboxsäcken sind, dann finden Sie dazu hier weitere Informationen – Boxsack stehend – Hier Klicken

Das könnte Sie auch interessieren

Boxsack stehend

Boxsack stehend – Professionelles Training zu Hause

Wie gut ist ein Boxsack stehend? Ein guter Boxsack stehend sollte Tritte und Schläge optimal …

Click Here 2